Problemlösung

Probleme werden in unserer komplizierten Welt immer komplexer – es fällt schwer, alle Aspekte im Blick zu behalten. Der Bedarf nach ungewöhnlichen Lösungen wächst. Bewährte Kreativtechniken und ein Phasenmodell zur Problemlösung unterstützen bei einer strukturierten Vorgehensweise.

Das Ziel: Probleme durch Nutzung von Kreativtechniken effizient lösen und bessere Lösungen finden.

Der Weg: Probleme in Phasen lösen (Definition, Analyse, Sammlung, Priorisierung/Auswahl, Umsetzung) – Fragetechniken – Brainstorming – Mind Maps – Fischgrätdiagramm (Ishikawa) – SWOT-Analyse – Morphologischer Kasten – Six Thinking Hats.